Home
Kinos in Bielefeld
Tonsysteme
Kinoprogramm
Links
Impressum
Datenschutz

Feilenstraße 4

Bielefeld

Am Willy Brandt Platz, gegenüber der Eilers Passage

Filme

Die Kamera ist das Bielefelder Programmkino neben dem Lichtwerk. Das Jahresprogramm wird schon routinemäßig mit Preisen ausgezeichnet.

Als Mitglied der "European Cinemas" zeigt die Kamera hauptsächlich Filme unseres Kontinentes (Zugvögel, Das Leben ist schön, ...). Hin und wieder verirren sich aber auch gehobene Mainstream Filme ins Programm und es kommt zu Überschneidungen mit dem Programm der Flebbe Theater (Der englische Patient, Lola rennt, ...).

Hervorzuheben ist das sorgfältig zusammengestellte Angebot an Filmen für Kinder. Kevin allein zu Haus wird man in der Kamera nicht zu sehen bekommen. Statt dessen gibt es ambitionierte europäische Kinderfilme und auch Klassiker, z.B. Pippi Langstrumpf oder Karlsson vom Dach.

Das Kino

Zum im Februar 2000 frisch renovierten und neu bestuhlten Hauptsaal gesellen sich seit einigen Jahren zwei kleinere Säle im Obergeschoß des Hauses an der Feilenstraße, Casablanca und The Kid. Die beiden kleinen Säle sind recht gemütlich eingerichtet.

Technik

Die Kamera verfügt über einen guten Dolby Stereo Ton, wenn die Anlage auch etwas improvisiert aussieht. In den beiden Sälen Casablanca und Kid würde ich auf Stereo tippen.

Das Bild ist in allen Sälen der Raumgröße angemessen und war bei meinen Besuchen immer korrekt eingestellt.

Service

Karten können telefonisch vorbestellt werden. Die Kamera gibt ein eigenen Programmheft heraus, das in diversen Kneipen und der Universität ausliegt.

Anreise

Auto am besten am Kesselbrink abstellen, von dort 10 Minuten Fußweg. Direkt an der Kamera kriegt man nur selten einen Parkplatz. Mit der Bahn am Jahnplatz oder am Hauptbahnhof aussteigen.

Infos

Getränke: Warsteiner (0,33 Flasche, DM 3,00), Cola (0,33 Flasche, DM 2,50)

Futter: Haribo, Ültje

Eintritt: 6€.

Studenten und Schüler bekommen gegen Ausweis 1€ Ermäßigung! Ermäßigung mit Gildepaß ebenfalls 1€.

Kartenreservierung: 0521/64370

Betreiber: bis 2008 Heise / seit 2008 Lichtwerk